2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.
Dauerhaft aktivieren und Datenüber­tragung zustimmen:

Programm der aktuellen Saison in der Kategorie Musik

 Freitag 27.04.18JÜRGEN THELEN , ANDREAS KRALL 
 
 ProgrammWir ziehen nach Amerika - AuswandererliederAlter Bahnhof, Emmelshausen 
 Beginn20:00 Uhr  
 Preis12,00 €  
 Preis KK10,00 €(inkl. MwSt. zzgl. Versand) 
 Karten kaufen 


Im 19. Jahrhundert machten sich viele Hunsrücker Familien auf den Weg, um in der „anderen Heimat“ ihr Glück zu suchen. Jürgen Thelen und Andreas Krall spüren anhand zeitgenössischer Lieder, Briefe und Berichte den unterschiedlichen Gründen für die Auswanderung nach und zeigen die Strapazen der vielfach abenteuerlichen Reisen auf. Sie beleuchten die Erwartungshaltung der Auswanderer, die oftmals mit der realen Situation in der neuen Heimat nicht viel zu tun hatte.
Die Lieder und Zeitzeugenberichte erlauben eine intensive und emotionale Beschäftigung mit unseren Vorfahren, die durch projizierte Bilder ergänzt werden.
 Karten kaufen
 Freitag 04.05.18DUO ARNHOLDT - REDZIC 
 
 ProgrammVioloncello und Gitarre - PreisträgerkonzertZentrum am Park Emmelshausen 
 Beginn20:00 Uhr  
 Preis14/erm. 7 €  
 Preis KK12/erm. 6 €(inkl. MwSt. zzgl. Versand) 
 Karten kaufen 


Die junge Cellistin Friederike Arnholdt (*1995) erspielte sich erste Preise in der Solowertung bei Jugend musiziert und erhielt den Sonderpreis der Bertold Hummel Stiftung. Als mehrfache Preisträgerin des Wettbewerbs des Deutschen Musikinstrumentenfonds spielt sie ein Violoncello von Stefano Scarampella, Mantua um 1900.
Sanel Redžić (*1988) gab bereits mit 9 Jahren sein erstes Solokonzert. Er ist Preisträger zahlreicher internationaler Gitarrenwettbewerbe und begeisterte sowohl das Publikum als auch die Fachpresse bei mehr als eintausend Auftritten in ganz Europa, Chile, Mexiko, China, Japan, Indien und den USA. Darüber hinaus tritt er als Solist mit diversen Orchestern auf und gibt regelmäßig Meisterkurse.

Das Duo spielt Werke von Vivaldi, Bach, Villa-Lobos, de Falla und Tüür
 Karten kaufen
 Sonntag 06.05.18DÄN & NILS 
 
 ProgrammKinderliederkonzertZentrum am Park Emmelshausen 
 Beginn15:30 Uhr  
 Preis16,00 €  
 Preis KK14,00 €(inkl. MwSt. zzgl. Versand) 
 Karten kaufen 


„Wenn Mama (oder Papa) am Steuer auf der langen Fahrt in den Urlaub aufgrund der seit Stunden in Endlos-Schleife laufenden Kinderlieder-CD mit dem Gedanken spielt, den Wagen gegen den nächsten Autobahnbrückenpfeiler zu setzen, dann sind die Kinderlieder nicht gut.“

Gute Kinderlieder zu schreiben und zu singen und damit das kritischste und gleichsam dankbarste Publikum der Welt zu begeistern, das ist der Auftrag von Dän & Nils von den legendären Kölner Wise Guys. Und mit ihren Kompositionen wollen sie nicht nur den Kindern einen Riesenspaß bereiten, sondern auch den Eltern, die ja meistens zum Mithören „verurteilt“ sind.
 Karten kaufen
 Sonntag 06.05.18ALTE BEKANNTE 
 
 ProgrammDie Wise-Guys NachfolgebandZentrum am Park Emmelshausen 
 Beginn19:00 Uhr  
 Preis30,00 €  
 Preis KK27,00 €(inkl. MwSt. zzgl. Versand) 
 Karten kaufen 


Die Nachfolgeband der Wise Guys? Ja und nein.

Dän, Nils und Björn sind für das Publikum „alte Bekannte“ von den Kölner Wise Guys. Und die „Neuen“ (Clemens Schmuck und Ingo Wolfgarten) sind Bekannte von alten Bekannten.
Die meisten Melodien und Texte werden aus Däns Feder stammen, und die Konzertprogramme werden auch Wise-Guys-Songs enthalten. Andererseits werden die „Neuen“, die beide exzellente Musiker sind, ihre Akzente beisteuern. Auch Björn hat viele Ideen und jede Menge Energie. Und Nils‘ Kompositionen haben die Wise Guys vielseitiger gemacht.
Fest steht: Wer die Wise Guys vermisst, wird hier eine neue, gute Heimat finden. Und gleichzeitig wird es eine Menge Spannendes und Neues zu erleben geben.
 Karten kaufen
 Freitag 25.05.18FRIENDZ - Festkonzert 25 Jahre ZAP 
 
 ProgrammSongs unpluggedZentrum am Park Emmelshausen 
 Beginn20:00 Uhr  
 Preis23,00 €  
 Preis KK20,00 €(inkl. MwSt. zzgl. Versand) 
 Karten kaufen 


Gänsehautfeeling ist garantiert beim dritten Auftritt der Friendz auf der ZAP-Bühne.
Die musikbegabten Seelenverwandten Lara und David Gentile, Peter Spang und Horst Friedrich sind auf bestem Weg, nach „Simply unplugged“ zur ZAP-Hausband zu werden. Nicht umsonst war „Good Vibrations“ von den Beach Boys der erste Coversong, den das Quartett für ein gemeinsames Repertoire aussuchte. Schnell kamen weitere Titel hinzu wie „More than a Feeling“ von Boston, „True Colors“ von Cindy Lauper oder „Solsbury Hill“ von Peter Gabriel, insgesamt also ein Repertoire, das stimmlich, aber auch instrumental viel Unterschiedliches zu bieten hat.

Die Veranstaltung wird unterstützt von KANZLEI NICK Steuerberatungsgesellschaft mbH
 Karten kaufen
 Dienstag 29.05.18GÖTZ ALSMANN & BAND 
 
 ProgrammIn RomZentrum am Park Emmelshausen 
 Beginn20:00 Uhr  
 Preis35,00 €  
 Preis KK31,00 €(inkl. MwSt. zzgl. Versand) 
 Karten kaufen 


Die Götz Alsmann Band war in Paris, sie war am Broadway! Jetzt geht die musikalische Reise nach Italien, in das Mutterland der Tarantella, der Canzone, des mediterranen Schlagers. Damit schließt Alsmann die Reise-Trilogie ab, die ihn mit Band in den letzten Jahren zu den historischen und entscheidenden Orten für die Geschichte der Unterhaltungsmusik geführt hat.
Götz Alsmanns Arrangements eröffnen einen neuen Blickwinkel auf unvergängliche italienische Evergreens. Sie zeigen, wie Jazz-haft schon vor Jahrzehnten vieles von dem war, was wir heutzutage fast automatisch mit dem italienischen Schlager der 50er und 60er Jahre verbinden.
Typisch italienisch? Typisch Alsmann!
 Karten kaufen
 Samstag 09.06.18GUIDO CANTZ 
 
 ProgrammBlondiläumZentrum am Park Emmelshausen 
 Beginn20:00 Uhr  
 Preis25,00 €  
 Preis KK22,00 €(inkl. MwSt. zzgl. Versand) 
 Karten kaufen 


Der Cantz, der kann‘s einfach nicht lassen – sein Publikum zu begeistern. Weil sein „Blondiläum“ so sagenhafte Erfolge feiert, setzt er die Jubiläumstour einfach fort! 25 Jahre plus 2: So lange treibt Guido Cantz seinen Fans die Lachtränen in die Augen. Wenn das kein Grund zum (Weiter-)Feiern ist.

Ob kuriose Weltentstehungsgeschichten aus dem Baumarkt („Cantz schön frech“), plakative Horrorstorys aus dem Leben frischgebackener Eltern („Ich will ein Kind von Dir“) oder die furiose Vermählung von Humor und Klugscheißerei („Cantz schön clever“): Das „Blondiläum“ bringt alle Highlights auf die Bühne.
 Karten kaufen
 Donnerstag 14.06.18BERND STELTER 
 
 ProgrammWer Lieder singt, braucht keinen TherapeutenZentrum am Park Emmelshausen 
 Beginn20:00 Uhr  
 Preis30,00 €  
 Preis KK27,00 €(inkl. MwSt. zzgl. Versand) 
 Karten kaufen 


Es gibt Comedians, die einen Schenkelklopfer nach dem anderen ins Publikum feuern. Kabarettisten, die tiefgründig Ursachenforschung betreiben und nicht selten ein Sammelsurium aus Schmunzeln, Lachen und Schweigen ernten. Und es gibt Bernd Stelter.

Bernd Stelter auf eine Rolle festzunageln, wird nicht gelingen. Klar macht er Kabarett – aber nicht nur. Denn er ist ein Mann, der sich in keine Schublade einordnen lässt. Und sein neuestes Programm „Wer Lieder singt, braucht keinen Therapeuten“ unterstreicht erneut seine Qualitäten, eben auch als facettenreicher Liedermacher.
 Karten kaufen
 Sonntag 19.08.18SPAZIERKONZERT 
 
 Programmmit den Mosel-VagabundenTraumschleifchen Murscher Aussichten, Morshausen 
 Beginn10:30 Uhr  
 Preis10,00 €  
 Preis KK8,00 €(inkl. MwSt. zzgl. Versand) 
 Karten kaufen 


Die Mosel Vagabunden ziehen mit ihren Instrumenten durch die Lande und fiedeln und erzählen über ihre Wanderschaft. Stets gut gelaunt und guten Mutes reisen sie auf Schusters Rappen durch Wald und Flur, im Reisegepäck haben sie, neben Butterstulle und gutem Wein, Lieder aus vieler Herren Länder. Spazieren sie mit den Beiden und lassen sie sich entführen in die Welt der Vagabunden und der Troubadoure.

Treffpunkt: Jakob-Kneip-Eiche, 56283 Morshausen

Dauer: ca. 3 Std.
 Karten kaufen
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.
Dauerhaft aktivieren und Datenüber­tragung zustimmen: